Ihr seid auf der Suche nach einer lebenslustigen, sympathischen Fotografin, die euch und euren großen Tag natürlich und lebendig festhält? Mit all den Emotionen und den großen und kleinen Momenten?
Dann seid ihr hier richtig, denn genau das ist mir eine Herzensangelegenheit.


Hier habe ich euch hier ein paar Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt. Wenn ihr noch mehr über mich erfahren möchtet, schaut hier vorbei.


1. Kommst du allein auf unsere Hochzeit?

Ja :) Ich begleite eure Hochzeit mit zwei Kameras, um unterschiedliche Perspektiven für euch einzufangen.

2. In welcher Zeitspanne kann man dich buchen?

Für Hochzeiten bin ich ab 3 Stunden buchbar. Nach oben gibt es keine Grenze. Gern begleite ich euch auch an mehreren Tage – ganz nach euren Wünschen.

3. Wie viel kostet eine Hochzeitsreportage und was ist alles Inklusive?

Ihr erhaltet alle Bilder bearbeitet in Höchstauflösung auf einem USB Stick aus Holz, sowie eure persönliche passwortgeschützte Online Galerie. Für weitere Informationen und ein individuelles Angebot, freue ich mich über eure Anfrage über mein Kontaktformular oder euren Anruf.

4. Wie handhabst du es mit der Anzahlung für deine Arbeit?

Nach der Buchung berechne ich eine Anzahlung von 20% des Buchungspreises.

5. Werden alle Fotos bearbeitet?

Ihr erhaltet alle Fotos bearbeitet in einer Höchstauflösung und zusätzlich in Webauflösung.

6. In welchem Stil bearbeitest du die Fotos? Auch in schwarz/weiß?

Ich bearbeite die Fotos in natürlichen, warmen Tönen und achte darauf, dass die gesamte Reportage einen zeitlosen, modernen Look hat. Natürlich sind einige Bilder auch immer schwarz-weiß – je nachdem, was zu dem Bild passt.

7. Wie viele Fotos bekommen wir von unserer Hochzeit?

Ihr bekommt die besten Fotos von eurem Hochzeitstag. Die Anzahl variiert nach der Buchungszeit. Ihr könnt sie eurem individuellen Angebot entnehmen.


8. Fotografierst du mit Blitz, oder mit natürlichem Licht?

Für Hochzeiten bevorzuge ich natürliches Licht. Wenn das natürliche Licht jedoch nicht ausreicht, setze ich auch Blitze ein.

9. Wie lange dauert es, bis die Fotos bei uns sind?

Ihr erhaltet eure Bilder innerhalb von sechs Wochen.

10. Wie funktioniert das mit der Onlinegalerie?

Den Zugang zu eurer persönlichen Onlinegalerie erhaltet ihr sobald ich eure Bilder bearbeitet habe. Die Galerie ist passwortgeschützt, sodass nur diejenigen Zugriff haben, die auch die Zugangsdaten besitzen. Ihr entscheidet selbst, ob eure Gäste die Zugangsdaten erhalten. Die Bilder können aus der Galerie umsonst heruntergeladen werden.


11. Können wir uns vor der Buchung persönlich kennenlernen?

Natürlich! Super gern sogar! Für mich gehört ein persönliches Treffen vor der Buchung dazu. Schließlich bin ich an eurem großen Tag, neben eurer Familie und euren Freunden, ganz nah dabei. Ich finde, da muss die Chemie zwischen uns einfach stimmen.

12. Können wir bei dir auch Fotoalben bestellen?

JA! Ich liebe Fotoalben. Zu unserem Kennenlerntreffen bringe ich euch gern ein Exemplar zum durchblättern mit.

13. Wie sieht es am Hochzeitstag mit deiner Verpflegung aus?

Es ist super, wenn ihr mich beim Essen mit einplant. Ich brauche allerdings keinen eigenen Sitzplatz. Falls ihr mir gern einen geben möchtet, solltet ihr ihn so wählen, dass ich möglichst flexibel bin.

14. Können wir bei dir ein Engagement Shooting buchen?

Natürlich! Ich liebe Engagement Shootings. Da die meisten Paare selten gemeinsam vor der Kamera stehen, verschenke ich sogar eins zu jeder bei mir gebuchten Hochzeitsreportage (im Umkreis von 50km von Bielefeld). Erfahrungsgemäß ist das Shooting eine tolle Gelegenheit die Scheu vor der Kamera zu verlieren und schon vor der Hochzeit ein paar tolle Bilder zu machen.

Meine Arbeit